Wohnraum schaffen – Planungsbeispiel A

Das Thema Integration ist in aller Munde und im Zuge der Flüchtlingskrise stehen Kommunen vor logistischen und menschlichen Herausforderungen. Die Bereitstellung von Wohnraum für Menschen aus Krisen- und Kriegsgebieten macht zügiges Umdenken und eine solide, schnelle und vielleicht nachhaltige Planung von Wohnraumgebieten notwendig.

Neben Möglichkeiten der Unterbringung sind die Platzierung sanitärer Anlagen, Küchen- und Gemeinschaftsräume, aber auch die Gestaltung von Plätzen zur Freizeitgestaltung Kern der Unterstützung Vertriebener. Stilum stellt auf den Bedarf zugeschnittene Lösungen bereit und trägt Sorge für die konkrete Umsetzung Ihrer Ideen. Sprechen Sie uns an.

Mobile Wohncontainer im PlanungsBeispiel_a

Die StilumBox-Broschüre zum Download